Mittwochsandachten zum Anhören (auch am Freitag)

5.3.2021 (Renate Herke - Gott sei Dank) - dazu liegt am bzw. ab  5.3. auch etwas zum Mittnehmen in der Kirche auf (solange Vorrat reicht)

 

Ab Mittwoch, den 20.1. wird es wieder jeden Mittwoch bis Ostern eine Andacht zum Anhören geben. Vielleicht nicht gleich früh am Morgen - aber im Laufe des Tages. Die jeweils aktuelle Andacht ist oben (dann geht es auf Smartphones etwas schneller, dazu gibt es einen QR-Code, um direkt auf den Link zu kommen).

 

Zuletzt in der Adventszeit hatten wir das hier auf der Homepage vorbereitet. Und manche Rückmeldung zeigte, dass es eine gute Sache war.

 

Darum soll es weitergehen. 2x die Woche, am Mittwoch und Freitag. Denn wenn sich viele beteiligen... 

... und wenn Sie Lust dazu haben, sich daran beteiligen wollen und können. Eine Andacht, eine Meditation... Nicht zu lange... - Wenn Sie sich das vorstellen können, geben Sie im Pfarramt Bescheid oder bei Peter Peischl (Tel: 08071/5259840 oder peter.peischl@elkb.de). Ein wenig Unterstützung bei der technischen Umsetzung gibt es bei Bedarf auch (Smartphones haben meist eine Aufnahmefunktion, die Datei kann dann gemailt werden).

5.3.2021 (Renate Herke - Gott sei Dank) - dazu liegt am bzw. ab  5.3. auch etwas zum Mittnehmen in der Kirche auf (solange Vorrat reicht)

3.3.2021 (Peter Peischl, Impfstoff)

26.2.2021 (Freya Jaroljmek, Zeit)

24.2.2021 (Cordula Zellfelder, Füße und linke Hand im Clinch)

19.2.2021 (Marion Neugebauer, Teilen, was dir wichtig ist - die Bibel)

17.2.2021 (Holger Möller, Engel treten herzu)

12.2.2021 (Renate Herke, wunderbar gemacht)

10.2.2021 (Peter Peischl, Gerechtigkeit)

5.2.2021 (Freya Jaroljmek, Licht)

3.2.2021 (Holger Möller, Nachdichtung Ps 16)

29.1.2021 (Marion Neugebauer: Teilen, was dir wichtig ist)

27.1.2021 (Cordula Zellfelder, Glücksmomente)

20.1.2021 (Peter Peischl: Du gibst meinen Schritten weiten Raum...)