Knuddeltiere für Lupembe

Unser Schaufenster an der Kirche macht gerade seinem Namen alle Ehre. Es ist gefüllt mit Stricktieren. Ob´s da auch Osternhasen gibt? Jedenfalls sonst alles mögliche.

Das ganze dient einem guten Zweck. Gegen eine Spende können die Kuscheltiere ihren Besitzer wechseln. Das Geld ist dann für Lupembe bestimmt. Lumpembe ist unser Partnerdekanat in Tansania.Genauer: um Familien beim Schulgeld zu unterstützen.

Danke an Rosa Kink für diese Idee.

Und wenn Sie von außerhalb kommen und nicht genau wissen, wo unsere Wasserburger Kirche und das Pfarramt mit dem "Schaufenster" liegt: Surauer Str. 3, Wasserburg am Inn.