+ + + Bachkantatenwochenende zum Mitsingen in Brannenburg vom 26.-28.4. in Brannenburg + + +

Unser Bezirkskantor Andreas Helfritsch veranstaltet ein Bachkantatenwochenende zum Mitsingen vom 26. – 28. April 2024 in Brannenburg. Einstudiert und aufgeführt wird die Bachkantate Nr. 29 „Wir danken dir, wir danken dir“ für Chor, Solisten, Orchester, Pauken und Trompeten.

Anmeldung bis 20.4. bei Hellfritsch Andreas <andreas.hellfritsch@elkb.de>.

Weitere Infos erhalten Sie mit diesem Link in neuem Fenster.

Mr. Joy kommt am Freitag, 19.4.2024

Den Termin sollten Sie sich freihalten!

Wer bei Lifelake dabei war, kennt ihn Mr. Joy. Wo er auftritt, da ist was los bei jung und alt. Und nun kommt er am 19.4. zu uns nach Wasserburg in die Christuskirche.

Um 16 Uhr ist eine Vorstellung für Kinder (Eintritt 5 Euro), und um 19.30 Uhr die Abendvorstellung (Eintritt 10 Euro).

Schon jetzt: herzliche Einladung.

gemeinsam statt einsam am 6.3.

Wieder richtig leckter geht es bei "Gemeinsam statt einsam" am 6.3. zu.

Wer mit Kochen will, für den beginnt es um 10.30 Uhr im Gemeindehaus (Surauer Str. 3 in Wasserburg), wer "nur" mit essen will, ist 12.30 Uhr Termin zum Mitessen.

Es gibt Pellkartoffeln, grüne Sauce und geräucherte Forelle  <><     <><    <><     <><    

In jedem Fall braucht es eine Anmeldung bis Montag, 4.3. 11.00 Uhr im Pfarramt.

Eine-Welt-Konzert 3.2.2024 15 Uhr St. Konrad - mit Nachtrag

Am Samstag, 3.2.2024 gibt es um 15.00 Uhr in St. Konrad eine "Eine-Welt-Konzert".Die Bläserklasse der Stadtkapelle spielt auf, die Innfische singen und ebenso der Kinderchor Cantini. Das Motto: Musikalisch rund um unsere Erde!

Der Eintritt ist frei.

Herzlich Einladung!

 

Und wer nicht dabei war und mitbekommen hat, mit welcher Begeisterung die jungen Menschen dabei waren, vielleicht helfen ein paar Eindrücke:

Ein gemeinsames Lied zu BeginnInnfischeCantiniInnfischeBläserklasseInnfischeTanz der InnfischeTanz der InnfischeAlle BäserklassenVerabschiedung und Dankegemeinsames Schlußlied

Israel - Terror im Heiligen Land - mit Nachtrag

Michael Götz, er war schon mal hier, war am 7.10.2023 in Israel. Er und seine Begleiterin erzählen von ihren Erfahrungen.

Montag, 29.1.2024, 19.30 Uhr, Evang. Gemeindehaus Wasserburg, Surauer Str. 3.

Mit diesem Abend beginnt eine Reihe von Veranstaltungen zu Israel, dem Judentum und der schwierigen Situation dort.

 

Wer nicht dabei war - hier ein paar Eindrücke aus einer Region, für die es keine einfachen Antworten gibt, was zum Frieden führt. Naomi Götz berichtete von ihren Erfahrungen von Lifelake. Das ist eine Einrichtung für palästinensiche Kinder mit Behinderungen. Für diese Kinder gäbe es sonst keine Unterstützung. Und Michael Götz, der bayerische CVJM-Generalsekretär, sprach von seiner Reise nach Israel zum Laubhüttenfest. Der Urlaub war am 7.10. zu Ende, als die wohl zu allem bereiten Hamas-Terroristen Israel überfielen.

Links oben ist bei den Bilder ein kleiner Schalter, mit dem weitere Bildinformation angezeigt wird.

Ohnen einen Blick auf die Geschichte ist dieser Konflikt nicht zu verstehenGesprächeRaketen am HimmelDiese Mauer steht bei Bethlehen - nach ihrer Errichtung ging die Zahl der Selbstmordattentate u.a. zurückVorbereitung auf das LaubhüttenfestLifegateEin süßes Dankeschön mit Honig von Pfrin Zellfelders Bienen

Kirchenvorsteherwochenende in Hintersee

Es war die letzte Rüstzeit des Kirchenvorstandes in dieser Zusammensetzung. denn am 20.10.2024 ist wieder Kirchenvorstandswahl.

Wir waren wieder in Hintersee im dortigen CVJM-Haus. Neben dem Austausch und einer Kirchenvorstandssitzung beschäftigten wir uns mit dem dem Judentum. Dabei war auch viel Zeit für Gespräche.

Am Sonntag sind wir dann in den Gottesdienst zu Pfr. Huber gefahren - Sie erkennen ihn sicher auf dem Bild.

Und wenn Sie Fragen zur Arbeit des Kirchenvorstands haben und zur Wahl, mit diesem Link werden Sie auf die Seite www.kirchenvorstand-bayern.de geleitet.

Vortrag Jugendbegegnung mit Tansania - mit Nachtrag

Im Sommer 2023 war eine Jugenddelegation unseres Dekanates in Tansania. Dorthin haben wir im Dekanat eine Partnerschaft mit Lupembe.

Von dieser Reise wird Neele Dietrich am Montag , 6.1.2024 um 18 Uhr im evang. Gemeindehaus, Surauer Str. 3, in Wasserburg erzählen.

Herzliche Einladung!

 

Und wenn Sie mehr über diese Partnerschaft wissen wollen, dieser Link in neuem Fenster führt Sie weiter.

 

Das Bild unten ist während der Veranstaltung entstanden

 

Weihnachtsmusikal - mit Nachtrag

Am Hl. Abend, 24.12., wird im Familiengottesdienst um 16 Uhr ein Weihnachtsmusikal aufgeführt. Die Proben haben schon begonnen, die Kinder sind mit Feuereifer dabei.

Und wenn es bei Ihnen da nicht geht, am Freitag, 22.12., ebenfalls in der Christuskurche Wasserburg, Surauer Str. 3, wird es schon einmal aufgeführt.

Herzliche Einladung!

Nachtrag: Unter "Gottesdienste ionline" finden Sie einen Link, dort können Sie sich den Weihnachtsgottesdienst mit Musikal ansehen.