Unsere neue Jungschar-Kindergruppe startet(e) am 1.2.

Inzwischen hat sich die Gruppe auch einen Namen gegeben: Innfische.

20 Kinder waren beim 1. Mal da - unten die weiteren Termine

Für Kinder von 6-13 Jahre startet am 1.2. eine neue Kindergruppe im Gemeindehaus (Surauer Str. 3, Wasserburg). Sie beginnt um 16.00 Uhr und dauert bis 17.30 Uhr. Einen eigenen Namen hat sie noch nicht, darum heißt sie einfach "Jungschar".

Auf die Kinder wartet ein kunterbuntes Programm (singen, spielen, basteln, beten, kochen, werkeln,  biblische Geschichten, fröhliche Gemeinschaft und noch Vieles mehr...).

Geplante Termine: Termine: 1. und 15. Februar/ 1., 15. und 29. März/ 12. April/ 3., 17. und 31. Mai/ 28. Juni/ 12. und 26. Juli
immer von 16 bis 17.30 Uhr


Ansprechpartner:
Martina Gimber: 08071/9221770
Irene Kränzlein: 08071/9229464

Vollmacht, Betreuung und Patientenverfügung... (mit Nachtrag)

... jeder von uns hat diese Stichworte schon mal gehört. Vorsorge für´s Alter, oder wenn jemand nicht mehr richtig für sich selbst sorgen kann - was dann?

Max Jaroljimek vom Diakonischen Werk Rosenheim wird am 21.2.2019 um 14.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Wasserburg in der Surauer Str. 3 dazu referieren. Und natürlich steht er auch für Rückfragen zur Verfügung.

Herzliche Einladung

 

Nachtrag: hier ein paar Bilder vom Vortrag

 

Ökumenischer Valentinsgottesdienst am Donnerstag 14.2. - Nachtrag mit Bildern

Am 14.2. um 18.00 Uhr feiern wir einen ökumenischen Gottesdienst am Valentinstag. Es ist ein Segnungsgottesdienst (nicht nur) für Verliebte, Verlobte und Verheiratete.

Ort: St. Antonius, Reithmehring, Bahnhofstr. 11

Herzliche Einladung

 

Hier ein paar Bilder aus dem Gottesdienst mit Pfarrerin Zellfelder, Monsegniore Wuchterl und Diakon Bichler

Am 7. um 7 im Februar: ein Reisebericht über Tansania

"Kirche und Leben in Tansania" heißt das Thema am 7.2. um 19.00 Uhr im evang. Gemeindehaus Wasserburg, Surauer Str. 3.

Unser Dekanat hat eine Partnerschaft mit Lumpembe, Tanasania. Immer wieder besuchen sich Delegationen. Im letzten Sommer war eine Gruppe aus Rosenheim dort. Die Sprachprobleme wurden durch eine sehr gute Übersetzerin überwunden, so dass diese Reise auch manche neuen Impulse ermöglichte. Die Referentin des Abends, Cornelia Opitz, hat darum viel zu erzählen.

Herzliche Einladung.

+ + + Neue Programmversion der Homepage + + +

Mit dem neuen Kirchenjahr ab Advent 2018 kommt nun eine neue Programmversion unserer Homepage. Die alte Version ist nun abgeschaltet.

Das Aussehen der Homepage hat sich ein wenig geändert, der Aufbau ist weitgehend der gleiche geblieben, die Lesbarkeit wurde verbessert. Was sich da "unter der Haube" getan hat, ist vielleicht eher was für Technik-Freaks.

Neu ist ein erweiterter Archiv-Bereich, in dem Sie Artikel und Nachrichten vergangener Jahre nachlesen können. Dort landen auch die meisten abgelaufenen Nachrichten von der Startseite. Ebenso können dort nun auch die Bilder von "am 7. um 7" angesehen werden.

In den letzten Wochen habe ich die alte und neue Version parallel bearbeitet, um Startschwierigkeiten zu umgehen. Der "Umzugsservice" unserer "Kirchlichen Informationsverarbeitung" auf die neue Version war zwar gut, aber nicht alles hat reibungslos geklappt. Und ich habe die Mitarbeiter in München öfter mal nerven müssen.

Nicht alles ist fertig, und vielleicht sind auch noch Fehler drinnen. Wenn Sie da etwas entdecken, bitte eine Rückmeldung an mich, ebenso, wenn Sie Fragen oder Anregungen haben.

Peter Peischl