Archiv 2021

+ + + Taizé-Chor spontan + + +

Wenn Sie Lust auf einen spontanen Taizé-Chor haben: am Sonntag, 1.8. um 9.00 Uhr probt er in der Christuskirche, Surauerstr. 3, in Wasserburg. Was da geprobt wird, wird dann gleich im Gottesdienst um 10.00 Uhr zu Gehör gebracht.

FamilienBande - ein Tag für Frauen am 24.7. in der Apostelkirche Rosenheim

Unter dem Titel "FamilienBande" veranstalten die Dekanatsfrauen am Samstag, 24.7.2021 in der Apostelkirche Rosenheim, Lessingstr. 26, einen Frauentag. Es gibt eine Kinderbetreuung!

Eva Summerer, Psychologin und Familientherapeutin führt in das weite Thema ein und stellt dar, wie sich unbewusste Rollen auf die Familienmitglieder auswirken.

Für die Planung braucht es eine Anmeldung bis zum 19.7.

Weitere Informationen gibt es hier mit diesem Link.

Verabschiedung von Elisabeth Drews und Markus Pöhmerer

Am 11.7.2021 wurden Elisabeth Drews und Markus Pöhmerer im Gottesdienst verabschiedet. Endlich war dies möglich.

Elisabeth Drews hat 25 Jahre unseren Pfaffinger Kindergarten Löwenzahn geleitet und in dieser Zeit 3 Bürgermeister erlebt und zusammen mit dem Team unzählige Pfaffinger Kinder auf ihrem Weg ins Leben begleitet und gefördert. Es war auch viel zu bauen in dieser Zeit.

Markus Pöhmerer war 50 Jahre im Kirchenvorstand, davon 20 Jahre als Kirchenpfleger ("Finanzminister"). Er hat unsere Gemeinde geprägt - und auch viel gebaut.

Knuddeltiere für Lupembe

Unser Schaufenster an der Kirche macht gerade seinem Namen alle Ehre. Es ist gefüllt mit Stricktieren. Ob´s da auch Osternhasen gibt? Jedenfalls sonst alles mögliche.

Das ganze dient einem guten Zweck. Gegen eine Spende können die Kuscheltiere ihren Besitzer wechseln. Das Geld ist dann für Lupembe bestimmt. Lupembe ist unser Partnerdekanat in Tansania.Genauer: um Familien beim Schulgeld zu unterstützen.

Danke an Rosa Kink für diese Idee.

Oster-Stationenlauf um die Kirche

Ab Ostersonntag um 14 Uhr können sich Familien rund um die Kirche auf lustige Stationen freuen. Dazu kann man sich in die Doodleliste eintragen (siehe unten), damit auf dem Gelände nicht zu viel los ist. Am Ende gibt es natürlich einen süßen Schatz. Und ihr sollt als Familie auch wieder einen Schatz für die nachfolgenden Familie in die Kiste legen (Süßes oder andere Naschereien im Wert von 4 bis 6 Euro).