Archiv 2013

7.Dezember 2013 "Adventskonzert"

Die Erkenntnis des Apostel Paulus, dass "Musik verbindet" griffen am Samstag auch die ehrenamtlichen Musikerinnen und Musiker der Gemeinde auf. Im Rahmen unserer Reihe "Am 7. um 7" haben sechs verschiedene Gruppen musiziert. Der Kinderchor, Fox Musika, die Blechbläser, "Flutes and more" aber auch Orgel und Saxophon spielten ein abwechslungsreiches Programm. Petra Weber übernahm dabei spontan den Part von dem leider erkrankten Organisten Herrn Dr. Engl. So konnte das gut einstündige Programm vor über 100 Anwesenden wie geplant ablaufen. Viel Beifall erhielten alle Gruppen, die abwechselnd vom Altarraum oder der Empore die Zuhörer in Erstaunen versetzten. Manch einer der Zuhörer wusste gar nicht, was die Gemeinde so Alles musikalisch zu bieten hat. Dementsprechend waren auch die Reaktionen beim anschließenden Glühwein-Empfang im Gemeindehaus. Hier wurde sehr viel Lob und Zuspruch verteilt, so dass man überlegen könnte, dies in absehbarer Zeit zu wiederholen.

 

Andreas Weber(9.12.2013)

 

7.November 2013 "Ein Abendmahlskelch entsteht"

Am 7. um 7 war mal wieder ein toller Abend!!

Am 7.11.2013 haben über 30 Teilnehmer an einem neuen Abendmahlskelch für unsere Gemeinde gearbeitet.

Gold- und Silberschniedmeister Caspar Hartle zeigte den sehr interessierten Besuchern der Veranstaltung, wie ein Kelch aus einer flachen und runden Silberscheibe entstehen soll. Reihum duften Alle mal "schlagen" und formten mit dem Hammer das Silber. Das Klopfen war zwar im Gemeindehaus sehr laut, aber das schmälerte nicht die Begeisterung. Durch die regelmäßige Anleitung von Caspar Hartle wurden wir auch immer besser. Wer gerade nicht schlug konnte sich an den zwei Kochtischen mit köstlichem Gemüse, Fleisch und Früchten versorgen.

Natürlich ist der Kelch noch nicht fertig! Wenn Sie Lust haben sich noch an der Entstehung zu beteiligen, sind Sie herzlich dazu eingeladen. Nach vorheriger Terminabsprache können bis zu 4 Personen bei Caspar Hartle in der Werkstatt weiterklopfen.

Hier seine Adresse: Loderstett 2 , 83564 Soyen , 08071/920376 , caspar.hartle@kochtisch.de , www.kochtisch.de

Andreas Weber(12.11.2013)

 

7.Oktober 2013 "Der Islam bei uns"

Unter der Überschrift "Der Islam bei uns - Chancen und Herausforderungen" fand die erste Veranstaltung unserer Reihe "am 7. um 7" sehr großen Anklang. Nach einem Stehempfang mit Buffet und Sekt versammelten sich die etwa 40 Besucherinnen und Besucher im Gemeindesaal und hörten den Vortrag von Islam-Wissenschaftlerin Susanne Odin.

Der Koran als göttliche Offenbarung, die fünf Säulen des Islam in der religiösen Praxis, die Rolle Jesu im Koran, die Scharia und die verschiedenen islamischen Vereinigungen in Deutschland waren nur einige der grundlegenden und sehr interessanten Themen des Referats. In der folgenden Diskussionsrunde wurden dann eher die positiven und auch negativen Erfahrungen im Alltag zwischen Muslimen und Christen besprochen. Hier reichten die Themen von Freundschaft und Nachbarschaft über Missverständnisse der islamischen Kleidung bis hin zum Dschihad.

Insgesamt ein sehr gelungener Abend mit vielen neuen Einblicken in die uns oft unbekannte islamische Welt und ein schöner Auftakterfolg für die Veranstaltungsreihe "am 7. um 7".

Andreas Weber(8.10.2013)

Orgel zum Anfassen September 2013

Am Samstag 14.September fand im kleinen Kreis (7 Kinder und 5 Erwachsene) eine Orgelbesichtigung mit kleinem Konzert statt. Unser Dekanatskantor Herr Hellfritsch öffnete jede nur mögliche Tür zur Orgel. Die Besucher konnten darin herumlaufen und alles genau in Augenschein nehmen. Die Funtionsweise und Abläufe in einer Orgel fanden Alle sehr interessant.

Tim und Struppi - Freizeit September 2013

Am 2.September begann für 11 Kinder die diesjährige Kinderfreizeit unter dem Motto "Tim und Struppi". Nach dem Comic-Vorbild wartete auf die Kinder auch gleich ein spannender Detektivfall, der gelöst werden sollte. Sie lösten Rätsel, morsten Lichtzeichen über den See, entschlüsselten geheime Botschaften. Aber so aufregend der Fall auch war, der See direkt vor der Tür des Ferienhauses in Happing war noch viel faszinierender. Das Wetter war traumhaft schön und so ging es in jeder freien Minute ab nach draußen. Einen Höhepunkt stellte die Fackelwanderung dar.

Verabschiedung Maria Rost 7.Juli 2013

Am 7.Juli 2013 wurde Frau Maria Rost in den Verdienten Ruhestand verabschiedet. Am Ende diesen Schuljahres scheidet Sie somit aus dem Schuldienst aus. Der Gottesdienst wurde durch Pfarrerin Wieland und den Projektchor unter Leitung von Dekanatskantor Herrn Hellfritsch gestaltet.

Kinderkino 5.April 2013

Dieser Tag stand ganz im Zeichen von Detektivarbeit:

17 Kinder und 5 Jugendliche haben sich am Freitag 5.April 2013 im Gemeindehaus getroffen, zusammen "Emil und die Detektive" angeguckt und davon angeregt Detektivausweise gebastelt, mit echten Fingerabdrücken, versteht sich natürlich!

Mit dem Rest der Farbe haben wir ein Gemeinschaftsplakat gemacht und seitdem ist die evangelische Gemeinde um etliche Detektive reicher. Bei den Fotos findet Ihr einige Werke unserer neuen Detektive.