Archiv 2018

+ + + Neue Programmversion der Homepage + + +

Mit dem neuen Kirchenjahr ab Advent 2018 kommt nun eine neue Programmversion unserer Homepage. Die alte Version ist nun abgeschaltet.

Das Aussehen der Homepage hat sich ein wenig geändert, der Aufbau ist weitgehend der gleiche geblieben, die Lesbarkeit wurde verbessert. Was sich da "unter der Haube" getan hat, ist vielleicht eher was für Technik-Freaks.

Neu ist ein erweiterter Archiv-Bereich, in dem Sie Artikel und Nachrichten vergangener Jahre nachlesen können. Dort landen auch die meisten abgelaufenen Nachrichten von der Startseite. Ebenso können dort nun auch die Bilder von "am 7. um 7" angesehen werden.

In den letzten Wochen habe ich die alte und neue Version parallel bearbeitet, um Startschwierigkeiten zu umgehen. Der "Umzugsservice" unserer "Kirchlichen Informationsverarbeitung" auf die neue Version war zwar gut, aber nicht alles hat reibungslos geklappt. Und ich habe die Mitarbeiter in München öfter mal nerven müssen.

Nicht alles ist fertig, und vielleicht sind auch noch Fehler drinnen. Wenn Sie da etwas entdecken, bitte eine Rückmeldung an mich, ebenso, wenn Sie Fragen oder Anregungen haben.

Peter Peischl

 

Advent und Weihnachten 2018

Wenn immer mehr Türchen am Adventskalender aufgehen, dann ist der Heilige Abend nicht mehr weit...
Am Pfarramt war 2018 ein besonders großer Adventskalender - der hat bestimmt viel Arbeit gemacht. Genauso, wie der Weihnachtsbaum.
Und am Heiligen Abend wiesen Stern und Kerzen den Weg. Wer zur Christvesper kam, konnte sich für den Heimweg auch noch mit einem Punsch oder Glühwein wärmen...

<>< <>< Unser neuer Kirchenvorstand - Einführung am 1. Advent ><> ><>

In unserem Kirchenvorstand werden 8 Personen direkt gewählt und 2  berufen.

Die Berufungssitzung ist vorbei, zum neuen Kirchenvorstand gehören:

Katrin Binsteiner, Markus Deiml, Karin Heienbrock, Freya Jaroljmek, Irene Kränzlein, Markus Pöhmerer, Jana Rehwald, Jacob Selbertinger, Andreas Weber, Dorothee Widmann.

Zum erweiterten Kirchenvorstand gehören: Harry Aschekowsky, Frank Ebeling, Armin Grundke, Kathrin Lange, Frank Richter und Natalie Rokyta-Bräu.

Am 1. Advent, 2. Dezember, wird der neue Kirchenvorstand in sein Amt eingeführt. Schon jetzt herzliche Einladung. Denn an diesem Tag beginnt auch das neue Kirchenjahr

Frühschicht im Advent 2018

Auch 2018 gibt es wieder eine ökumenische Frühschicht im evangelischen Gemeindehaus an den Freitagen im Advent 6.30 bis 7.30 Uhr. Und zwar am  7., 14. und 21. Dezember mit Gedanken, Texte, Meditationen, Lieder zum Thema "einfach sein, der inneresten Stimme folgen am Beispiel des Franz von Assisi". Anschließend gibts ein gemeinsames Frühstück.

Herzliche Einladung

Sechs nach sechs - Andachten in der St. Jakobskirche

Kerzen
Bildrechte: ppp

Von unser katholischen Geschwistern kam folgende Einladung:

Sechs nach  Sechs – Musikalische Orgel – Impuls -Andacht in der spärlich mit Kerzen erleuchteten St. Jakobskirche (jeweils samstags abends, 18.00 Uhr)  Groß und Klein, Kirchgänger und Nicht-Kirchgänger herzlich willkommen!

Am 1. Dezember
        8. Dezember
      15.Dezember
      22. Dezember

Mit Uwe Schröder
An der Orgel: Anja Zwiefelhofer