Bilder aus 2021

Ökumenischer Kinderbibeltag am Bußtag, 17.11.2021 mws.admin Do, 11/18/2021 - 10:03

"Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen".- dieser Satz aus Ps 18 stand als Überschrift über dem ökumenischen Kinderbibeltag 2021. 36 Kinder, meist aus den Wasserburger Grundschulen, waren gekommen.

Beim Start in der Kirche ging es in einem Anspiel um unsichtbare Mauern. Denn manchmal türmen sich Ängste und vieles mehr vor einem, und es geht nicht mehr weiter. Oder eine kleine Lüge hat ungeahnte Folgen, die sich übereinander stapeln.

Erntedank mit den Innfischen und Einführung von Kerstin Schnapperelle mws.admin So, 10/03/2021 - 14:20

Am 3. Oktober haben wir Erntedank gefeiert. Und wie!

Danke an die Innfische, die nicht nur für musikalische Unterstützung sorgten, den Altarschmuck bereitet haben und mit vielen Blättern auch noch den Herbst in die Kirche brachten.

Außerdem wurde Religionspädagogin Kerstin Schnapperelle durch Dekanin Dagmar Häfner-Becker für ihren Dienst im Religionsunterricht eingeführt. (Mit diesem Link kommen Sie auf die Dekanatsseite mit einem Artikel dazu)

Kantatengottesdienst und Einführung von Vikar Jonathan Launhardt mws.admin So, 09/26/2021 - 12:29

Am Sonntag 26.10.2021 wirde unser neuer Vikar Jonathan Launhardt eingeführt. Gleichzeitig wurde unter Leitung von Andreas Hellfritsch die Bach-Kantate "Jauchzt Gott in allen Landen zur Aufführung gebracht.

Dank 3G-Regelung war die Kirche voll.Es war eine schöne Erfahrung nach all der Zeit der Beschränkung, auch auf diese musikalische Weise Gott loben zu können.

Verabschiedung von Elisabeth Drews und Markus Pöhmerer

Am 11.7.2021 wurden Elisabeth Drews und Markus Pöhmerer im Gottesdienst verabschiedet. Endlich war dies möglich.

Elisabeth Drews hat 25 Jahre unseren Pfaffinger Kindergarten Löwenzahn geleitet und in dieser Zeit 3 Bürgermeister erlebt und zusammen mit dem Team unzählige Pfaffinger Kinder auf ihrem Weg ins Leben begleitet und gefördert. Es war auch viel zu bauen in dieser Zeit.

Markus Pöhmerer war 50 Jahre im Kirchenvorstand, davon 20 Jahre als Kirchenpfleger ("Finanzminister"). Er hat unsere Gemeinde geprägt - und auch viel gebaut.