Archiv 2019

Dekanatsfrauentag in Rosenheim am 23.3.

Am 23.3. vondet von 10 - 16.30 Uhr in der Versöhnungskirche in Rosenheim, Severinstr. 13, ein Dekanatsfrauentag statt. Sein Titel "durcheinander - durch einander" läßt schon erahnen, worum es gehen könnte.

Bei Interesse an einer Mitfahrgelegenheit bitte im Pfarramt Bescheid geben.

Herzliche Einladung

Kinderkino am 22.3.2019

Wicki geht auf große Fahrt im Kinderkino am 22.3. Und natürlich wird wieder gebastelt und gespielt. Kostenbeitrag: 2 Euro .

Herzliche Einladung und viiiiiel Spaß!

Pilgern am Ostermontag (22.4.) von Gars nach Wasserburg

Am Ostermontag (22. April) gibt es die Einladung zu einem Pilgerweg. Er steht unter dem Motto „Zur Quelle“, weil er flussaufwärts am Inn führt und auch zu uns selbst. Ziel ist Santiago am Inn, bekannter als unsere Jakobskirche mitten in der Stadt. Die Strecke beträgt etwa 18 km. Startpunkt: Gars Bhf. Dann streifen wir durchs ruhige Soyener Land, ab Rieden begleitet uns der Inn. Zwischendurch setzen wir Begleiter spirituelle Impulse und bieten Raum zum Austausch. Am Ende begegnet uns Jakobus und weist den Weg.

Diesen Weg gestalten wir gemeinsam mit Pilgern aus der Kirchengemeinde Grafing. Als Begleiterin geht mit uns Pfarrerin Ghita Lenz-Lemberg.

Ein Flyer liegt aus. Um Anmeldung bis zum 15.4.19 wird gebeten.

Informationen bei Pfarrer Möller: 08071-5975181.

 

Fahrt zu Raffaela Meiser nach Rödelsee (17.-19.5.2019)

Wir planen in der Gemeinde vom 17.-19.5.2019 eine Fahrt nach Rödelsee, um Raffaela Meiser zu besuchen.

Bei Interesse bitte ganz schnell im Pfarramt melden. Die Übernachtungspreise belaufen sich voraussichtlich auf 60 Euro für das Einzelzimmer und 90 Euro für das Doppelzimmer, je mit Frühstück und pro Nacht.

 

Unsere (nun fast) neue Jungschar-Kindergruppe startet(e) am 1.2.

Inzwischen hat sich die Gruppe auch einen Namen gegeben: Innfische.

20 Kinder waren beim 1. Mal da - unten die weiteren Termine

Für Kinder von 6-13 Jahre startet am 1.2. eine neue Kindergruppe im Gemeindehaus (Surauer Str. 3, Wasserburg). Sie beginnt um 16.00 Uhr und dauert bis 17.30 Uhr. Einen eigenen Namen hat sie noch nicht, darum heißt sie einfach "Jungschar".

Auf die Kinder wartet ein kunterbuntes Programm (singen, spielen, basteln, beten, kochen, werkeln,  biblische Geschichten, fröhliche Gemeinschaft und noch Vieles mehr...).

Geplante Termine: Termine: 1. und 15. Februar/ 1., 15. und 29. März/ 12. April/ 3., 17. und 31. Mai/ 28. Juni/ 12. und 26. Juli
immer von 16 bis 17.30 Uhr


Ansprechpartner:
Martina Gimber: 08071/9221770
Irene Kränzlein: 08071/9229464